© 2019 VidaVocal, Bern

VidaVocal Chor

Viele Stimmen, gute Songs, spannende Arrangements, mehrere Solistinnen und Solisten und eine begeisterte Leitung

 

Enthusiasmus, Energie, Wille, Geduld und sehr viel Leidenschaft sind erforderlich, um Projekte dieser Grösse zu realisieren. Der VidaVocal Chor ist projektartig organisiert und wird aus den interessierten Sängerinnen und Sängern jeweils neu zusammengestellt.

Im aktuellen Projekt sind rund 80 Sängerinnen und Sänger beteiligt. Zudem begleitet den Chor eine auf das Projekt abgestimmte Band aus Profi- und Amateurmusikern.

Ein Teil des VidaVocal Chors 17/18 im Oktober 2017 während des Probewochenendes zum  Projekt "Shut Up And Dance".

"Shut up and Dance", Gaskessel Bern, Februar 2018. Foto: Kim Zehntner